Debüt bei den Opernfestspielen der Staatsoper München 2016

 

 

 

 

"... mit ihrem farbreichen, warmen Mezzo machte Annelie Sophie Müller ihrem Ruf einer exzellenten Gestalterin alle Ehre: ausgefeilte hochmusikalische, detailreiche und außerdem überaus klar artikulierte Textdeutungen -  Ein wundervoller Abend!" (Stuttgart, 2013)